L-Arginin Ratgeber

L-Arginin ist eine semi-essentielle Aminosäure. Sie ist frei verkäuflich und wird oft als Nahrungsergänzung für den Sport oder für die Gesundheit zugeführt. Als Vorstufe von Stickstoffmonoxid (NO) kann L-Arginin die Blutgefäße erweitern, den Blutfluss verbessern und den Blutdruck regulieren. Dadurch können Bluthochdruck, Arteriosklerose und verschiedene Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbessert oder vorgebeugt werden. Wegen der Gefäßerweiternden Wirkung wird L-Arginin auch im Sport benutzt und die Leistung zu steigern oder für die Standhaftigkeit des Mannes, bei Erektionsstörungen. Doch nicht nur dort, auch in weiteren Gebieten kann L-Arginin Abhilfe schaffen.

L-Arginin Ratgeber

Blutdruck:

Wie oben erwähnt kann L-Arginin die Blutgefäße erweitern und den Blutdruck regulieren, dadurch ist die Aminosäure besonders interessant bei Bluthochdruck oder Herzkrankheiten.

Erektionsstörungen:

Häufig sind Durchblutungsstörungen Schuld an Erektionsstörungen. Da L-Arginin im Körper in NO (Stickstoffmonoxid) umgewandelt wird, können die Gefäße erweitert werden und den Blutfluss und Blutdruck verbessern, dadurch steigt die Potenz und Mann kann wieder länger und besser.

Wundheilung/Immunsystem:

Dadurch das L-Arginin die Produktion der weißen Blutkörperchen anregt, kann sie das Immunsystem verbessern und gleichzeitig die Wundheilung beschleunigen.

Diabetes:

L-Arginin regt ebenso die Ausschüttung von Insulin an und hilft dabei den Blutzuckerspiegel zu regulieren.

Augen/Sehen:

L-Arginin kann Grünem Starr vorbeugen/entgegenwirken, da der Augeninnendruck deutlich reduziert wird.

Cholesterinspiegel:

L-Arginin kann den Cholesterinspiegel senken und bei Übergewicht helfen. L-Arginin ist ein Lipidsenker.

Wachstumshormone:

L-Arginin lässt den Körper mehr Wachstumshormone ausschütten, weshalb die Aminosäure gerade bei Kindern oder beim Aufbau von Muskeln essentiell wichtig ist.

L-Citrullin:

L-Arginin wird sehr schnell vom Körper abgebaut, bei dem Problem kann L-Citrullin Abhilfe schaffen. L-Citrullin ist auch eine Aminosäure welche die Vorstufe von L-Arginin ist. L-Citrullin kann die Wirksamkeit von L-Arginin bis um das 4-fache verlängern.

L-Arginin Ratgeber